Monatsarchive: November 2014

Deutschlandfunk – Rohstoffe aus Konfliktgebieten

„Manche Rohstoffe werden dringend gebraucht, doch ihr Abbau kann Kriege finanzieren. Coltan zum Beispiel: Das ist ein Erz, das die Elemente Niob und Tantal enthält, die wiederum in der Mikroelektronik unentbehrlich sind. Es wird in Zentralafrika abgebaut, unter anderem im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konfliktmineralien | Hinterlasse einen Kommentar

AK Rohstoffe – Newsletter / November 2014 # 07

Liebe Leser/innen, Herzlich Willkommen zum 7. Newsletter des AK Rohstoffe. Erdgasförderung aus unkonventionellen Lagerstätten durch Fracking ist derzeit in aller Munde und dank der Werbung der Erdgasindustrie auch vor aller Augen. Dies haben wir zum Anlass genommen, die Fracking-Debatte aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar

Für eine wirksame EU-Regulierung zu Konfliktmineralien

Derzeit wird in der EU ein Gesetzentwurf zur Regulierung von Konfliktmineralien diskutiert. Der vorgestellte Entwurf weist allerdings viele Schwächen auf und würde sein Ziel weit verfehlen. Hier geht es zu den Empfehlungen der Zivilgesellschaft für eine EU-Regulierung, die den Handel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Civil society workshop on implementation of D-EITI and EITI in Europe

Am 4. November trafen sich Vertreter/innen der deutschen sowie europäischen Zivilgesellschaft, um über die bisherigen Erfahrungen im EITI-Prozess zu diskutieren und Anregungen für den deutschen Prozess mitzunehmen. Mona Thowsen berichtete über die Vorreiterrolle Norwegen, das als erstes OECD-Land EITI implementiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, D-EITI, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar