Archiv des Autors: Michael Reckordt

PM: Konfliktmineralien: Knapp 42.000 Menschen fordern verbindliche EU-Verordnung

PM: Konfliktmineralien: Knapp 42.000 Menschen fordern verbindliche EU-Verordnung 4. April 2016, Brüssel / Berlin: VertreterInnen von Europaparlament, EU-Kommission und der niederländischen Ratspräsidentschaft treffen sich am 5. April im Rahmen des formellen Trilogs in Brüssel zu Verhandlungen über die neue EU-Konfliktmineralien-Verordnung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konfliktmineralien | Hinterlasse einen Kommentar

Glencore CEO Ivan Glasenberg hält Versprechen gegenüber kolumbianischen Gemeinschaften nicht ein

Glencore CEO Ivan Glasenberg hält Versprechen gegenüber kolumbianischen Gemeinschaften nicht ein Vor genau einem Jahr befanden sich zwei VertreterInnen der ask! [Arbeitsgruppe Schweiz-Kolumbien] mit Ivan Glasenberg und dem obersten Glencore-Management sowie mit zwei BürgerInnen aus dem Knonauer Amt in Kolumbien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

AK Rohstoffe Newsletter #13 – Fokus auf Stahlindustrie

Liebe Leser/innen, Herzlich Willkommen zum 13. Newsletter des AK Rohstoffe. Wer in den letzten Tagen und Wochen die Wirtschaftsseiten der Presse verfolgt hat, dürfte das Klagen der Stahlindustrie vernommen haben. Wettbewerbsverzerrungen, zu starke Klimaschutzziele der EU, die Stahlindustrie sieht den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar

Alles für uns!? – Der globale Einfluss der europäischen Handels- und Investitionspolitik auf Rohstoffausbeutung

Neue Studie zeigt wie Handels- und Investitionspolitik demokratische Spielräume einschränkt und Interessen der Industrie durchsetzt Berlin, 17. Februar 2016. Mit Hilfe von Freihandelsabkommen und Investitionsschutz setzt die Europäische Union einseitig die Versorgungsinteressen der Industrie im Rohstoffsektor durch. „Während immer mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Rohstoffpolitik, Konfliktmineralien | Hinterlasse einen Kommentar

Ressourceneffizienz-Programm erfüllt Erwartungen der Zivilgesellschaft nicht

Deutsche Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen kritisieren das heute verabschiedete Ressourceneffizienz-Programm (ProgRess 2) der Bundesregierung. Die zu Grunde liegende Idee, Ressourcen und Menschenrechte zu schützen und den Rohstoffkonsum in der Bundesrepublik deutlich zu senken, teilt der AK Rohstoffe. Doch anstatt verbindliche Pflichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Rohstoffpolitik | Hinterlasse einen Kommentar

Konfliktrohstoffe – Neues Hintergrundpapier zu den Trilog-Verhandlungen der EU

Am 1. Februar 2016 haben die Trilog-Verhandlungen der EU über eine Regulierung zu Konfliktrohstoffen begonnen. Die Europäische Kommission, das Europäische Parlament und die Ratspräsidentschaft der EU werden in den kommen Monaten versuchen, sich auf einen Kompromiss zu einigen. Das EU-Parlament … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konfliktmineralien | Hinterlasse einen Kommentar

PM: Konfliktrohstoffe: EU-Verordnung darf nicht hinter China zurückfallen – Bundesregierung in der Pflicht

Zivilgesellschaftliche Organisationen fordern verbindliche Sorgfaltspflichten für Unternehmen in Europa, die Rohstoffe aus Konfliktregionen nutzen. Sie fürchten schwächere Vorschriften als in China, falls sich die Vorstellungen von EU-Kommission und vieler Mitgliedsstaaten gegenüber dem EU-Parlament durchsetzen. Berlin, 29. Jan. 2016. Die EU-Kommission, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Konfliktmineralien | Hinterlasse einen Kommentar

AK Rohstoffe Newsletter #12

Liebe Leser/innen, Herzlich Willkommen zum 12. Newsletter des AK Rohstoffe. Dieses Mal hat Hannah Pilgrim die Verabschiedung der Rohstoffstrategie der Bundesregierung vor fünf Jahren als Anlass genommen, sich einige ihrer Instrumente einmal genauer anzusehen. In ihrem Artikel präsentiert sie eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Newsletter | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht von der Internationalen Rohstoffkonferenz der Bundesregierung 2015

Internationale Rohstoffkonferenz der Bundesregierung 2015 Unter dem Titel „Verantwortung übernehmen – Nachhaltigkeit in der Rohstoffwirtschaft fördern“ fand die erste Internationale Rohstoffkonferenz der Bundesregierung vom 10. bis 11. November 2015 in Berlin statt. Bisher war die Bundesregierung eher damit aufgefallen, sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsche Rohstoffpolitik, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick auf die 2. Alternative Rohstoffwoche

„Kann Deutschland in Zusammenhang mit weltweiten Rohstoffkonflikten eine Verantwortung zugeschrieben werden?“ Diese Frage läutete die zweite ALTERNATIVE ROHSTOFFWOCHE ein. Im Rahmen der Auftaktveranstaltung „Rohstoffkonflikte – Die Verantwortung Deutschlands“ war die einhellige Antwort der meisten TeilnehmerInnen aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Hinterlasse einen Kommentar