Pressespiegel: Vorschlag der EU-Kommission zu verantwortungsvoller Beschaffung von Rohstoffen aus Konfliktgebieten

English and French media reports below:

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über Medienberichte zu dem Gesetzesentwurf der EU-Kommission zu verantwortungsvoller Beschaffung von Rohstoffen aus Konfliktgebieten. Die Stellungnahme von europäischen NGOs finden Sie unter diesem Blogeintrag (Aktivist/innen warnen: EU-Verordnungsentwurf zu Konfliktmineralien nicht weitreichend genug) sowie mit Hintergrund-Informationen in diesem Eintrag (EU-Kommissions Vorschlag zur Regulierung von Konfliktmineralien – Hintergrundmaterial und Expert/innen):

Deutsch:
TAZ: Initiative der EU-Kommission – Kein Gold von Bürgerkriegern
Die Zeit: Lieferketten offenlegen!
Neues Deutschland: EU reguliert Einfuhr von Konfliktmineralien
– Greenpeace-Magazin: EU will Handel mit Konfliktmineralien eindämmen
Heise: EU versucht Handel mit Konfliktrohstoffen einzuschränken
EU-Koordination: Konfliktmineralien – EU-Gesetzentwurf zu schwach
– CSR-News: EU schlägt verantwortungsvolle Handelsstrategie für Konfliktmineralien vor
Klima der Gerechtigkeit: EU schlägt verantwortungslose Handelsstrategie für Mineralien aus Konfliktgebieten vor
Baustellen der Globalisierung: Konfliktrohstoffe – EU-Kommission kneift

English:
Euractiv: EU drafts conflict minerals law, with opt-in clause
The Guardian: EU draft law on conflict minerals fails to satisfy campaigners
The Nation (USA): Europe Goes Soft on Conflict Minerals, Making Human Rights Optional
BBC: Conflict Minerals – Interview with Sophia Pickles (Global Witness) and Karel de Gucht (EU Commission)
Reuters: UPDATE 1-EU proposes scheme to certify mineral imports blood-free
AFP: Activists criticise EU ‚blood metals‘ initiative
EU Observer: EU plan to curb ‚conflict minerals‘ ineffective, say activists
– All Africa: EU Commission Should Heed Parliament’s Call for Strong EU Regulation On Conflict Resources, Campaigners Say
European Voice: Commission shies away from rules on conflict minerals

French:
– L’Union européenne veut encadrer le commerce des „minerais de conflit“(La Croix, jeudi 6 mars 2014) (mars 2014)
– Pour des miniers aux mains propres (L’Écho, mercredi 5 mars 2014) (mars 2014)
– „Minerais du sang“ : la proposition de De Gucht adoptée (L’Écho, mercredi 5 mars 2014) (mars 2014)
– Les minerais du sang divisent l’Europe (L’Écho, samedi 1er mars 2014) (mars 2014)
– De Gucht : “ nous faisons mieux que les Américains“ (La Libre Belgique, jeudi 6 mars 2014) (mars 2014)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Konfliktmineralien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar