Terminankündigung – Köln

Im Rahmen der Alternativen Rohstoffwoche lädt das philippinenbüro am
14. Oktober 2013 zum Vortrag- und Diskussionsabend ein:
Entwicklungshemmnis Rohstoffreichtum!? – Auswirkungen von Bergbau in den Philippinen – Vortrag mit Diskussion
Bergbau Philippinen
Ort: Alte Feuerwache Köln, Melchiorstr. 3,
Um 19 Uhr

Die Philippinen gelten als reich an Rohstoffen. Dieser Reichtum wird von Teilen der Bevölkerung allerdings als „Ressourcenfluch“ erlebt, der mit ökologischen Katastrophen und schweren Menschenrechtsverletzungen einhergeht. Mit Jaybee Garganera wollen wir über die Auswirkungen des Bergbaus in den Philippinen diskutieren, den Blick auf die lokalen Widerstände richten und Alternativen vorstellen, die vor Ort erkämpft werden sollen. Welche Konzepte und Ideen werden von der philippinischen Zivilgesellschaft entwickelt, um die Rohstoffe als Beitrag für die Entwicklung der eigenen Gesellschaften zu nutzen?
Referent: Jaybee Garganera, Koordinator des philippinischen Anti-Bergbau-Netzwerkes Alyansa Tigil Mina
Veranstaltet von: philippinenbüro
19 Uhr Alte Feuerwache Köln, Melchiorstr. 3, 50670 Köln (Link)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar